29.05.2018, 20:45 Uhr: Keller unter Wasser PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stefan Braun   
Sonntag, den 10. Juni 2018 um 12:06 Uhr

Einsatzbericht – Technische Hilfeleistung (THL)

Dieser Bericht ist kein offizieller Einsatzbericht. Er dient ausschließlich zu informativen Zwecken.

Einsatz Nummer 04/2017 Einsatzzeit 21.08.2017, 19:14 Uhr
Einsatzleiter Stefan Braun, GF Einsatzdauer 2,25 Stunden
Einsatzort Gochsheim / Sennfeld Einsatzstelle -
Schadensereignis Keller unter Wasser Weitere anwesende Stellen

FF Gochsheim, FF Sennfeld, FF Grettstadt, FF Stadtlauringen, FF Röthlein, FF Heidenfeld, FF Hirschfeld, FF Grafenrheinfeld, FF Unterspiesheim, FF Stammheim, FF Herlheim

Eingesetzte Feuerwehrleute 5 Eingesetzte Geräte Tauchpumpe, B-/C-Schlauch, Absperrmaterial

Am 29.05.2018 unterstützten wir die Kameraden aus Gochsheim und Sennfeld bei mehreren Unwettereinsätzen.

Aufgrund der Übungen zur Leistungsprüfung waren wir bereits mit einer Mannschaft am Feuerwehrhaus und konnten somit zügig zur Unterstützung nach Gochsheim ausrücken. In Gochsheim angekommen stellten wir uns am Bereitstellungsplatz auf und übernahmen nach Anweisung mehrere Einsatzstellen im Bereich Sennfeld. Hier konnten wir mit unserer Tauchpumpe das zum Teil kniehoch stehende Wasser in mehreren Kellern herauspumpen.

Nach Einsatz der Tauchpumpe übergaben wir an die Feuerwehren mit Wassersauger um von ihnen das restliche Wasser aussaugen zu lasssen. (Unsere Tauchpumpe kann nur bis zu einem Wasserstand von mindestens ca. 5 cm eingesetzt werden)

 

Kalender

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Zufälliges Foto

RocketTheme Joomla Templates